aufhören

v/i (trennb., hat -ge-) stop; (ein Ende nehmen) (come to an) end; allmählich: cease; (nachlassen) Wind, Sturm: subside; aufhören zu (+ Inf.) stop (+ Ger.), Am. auch quit (+ Ger.) desist (from + Ger.) förm.; sie hörten damit auf, ihn weiter zu befragen they desisted from questioning him further; nicht aufhören zu (+ Inf.) keep (oder carry) on (+ Inf.) es wird Zeit aufzuhören it’s time to stop (Am. auch quit); aufhören mit (+ Akk) discontinue; seine Besuche hörten auf he discontinued his visits; ohne aufzuhören continuously, nonstop, without stopping; da hört (sich) doch alles auf! umg. that really is the limit, that beats everything (oder takes the biscuit); hör auf damit! stop it!, cut it out!; das muss aufhören this has got to stop!; ich höre hier bald auf I’m just about to finish here; Spaß
* * *
das Aufhören
cessation
* * *
auf|hö|ren
vi sep
to stop; (Musik, Lärm, Straße auch, Freundschaft, Korrespondenz) to (come to an) end; (bei Arbeitsstelle) to finish

nicht áúfhören/áúfhören, etw zu tun — to keep on/stop doing sth

hör doch endlich auf! — (will you) stop it!

mit etw áúfhören — to stop sth

da hört sich doch alles auf! (inf) — that's the (absolute) limit!

da hört bei ihm der Spaß auf (inf) — he's not amused by that

* * *
1) (to stop or (bring to an) end: They were ordered to cease firing; That department has ceased to exist; This foolishness must cease!; Cease this noise!) cease
2) (to stop or put an end to: Let's have done with all this quarrelling.) have done with
3) ((of a speaker) to forget what he is going to say: He dried up in the middle of his speech.) dry up
4) (to discontinue or cease eg doing something: That woman just can't stop talking; The rain has stopped; It has stopped raining.) stop
* * *
auf|hö·ren
vi
1. (etw nicht mehr weiter tun)
[mit etw dat] \aufhören to stop [or leave off] [sth]
hör endlich auf! [will you] stop it! [or leave off!]
mit dem Lamentieren \aufhören to stop complaining
plötzlich \aufhören to stop dead
\aufhören, etw zu tun to stop [or leave off] doing sth
hör auf zu jammern! stop whining!
2. (ein Ende nehmen) to stop, to [come to an] end
es hört auf zu regnen the rain is stopping [or coming to an end
3. (nicht weiterführen) to stop, to [come to an] end
der Weg hört hier auf the track stops here
4. (nicht fortgesetzt werden) to stop, to [come to an] end
5. (Stellung aufgeben)
[bei jdm/etw] \aufhören to leave [sb/sth]
sie hat bei uns aufgehört she has left [us]
6.
da hört sich doch alles auf! (fam) that's the [absolute] limit!
* * *
intransitives Verb stop; <friendship> end; (ugs.): (das Arbeitsverhältnis aufgeben) finish

das muss aufhören! — this has got to stop!

da hört [sich] doch alles auf! — (ugs.) that really is the limit! (coll.)

es hat aufgehört zu schneien — it's stopped snowing

[damit] aufhören, etwas zu tun — stop doing something

nicht [damit] aufhören, etwas zu tun — keep on doing something

hört mit dem Lärm/Unsinn auf — stop that noise/nonsense

* * *
aufhören v/i (trennb, hat -ge-) stop; (ein Ende nehmen) (come to an) end; allmählich: cease; (nachlassen) Wind, Sturm: subside;
aufhören zu (+inf) stop (+ger), US auch quit (+ger) desist (from +ger) form;
sie hörten damit auf, ihn weiter zu befragen they desisted from questioning him further;
nicht aufhören zu (+inf) keep (oder carry) on (+inf)
es wird Zeit aufzuhören it’s time to stop (US auch quit);
aufhören mit (+akk) discontinue;
seine Besuche hörten auf he discontinued his visits;
ohne aufzuhören continuously, nonstop, without stopping;
da hört (sich) doch alles auf! umg that really is the limit, that beats everything (oder takes the biscuit);
hör auf damit! stop it!, cut it out!;
das muss aufhören this has got to stop!;
ich höre hier bald auf I’m just about to finish here; Spaß
* * *
intransitives Verb stop; <friendship> end; (ugs.): (das Arbeitsverhältnis aufgeben) finish

das muss aufhören! — this has got to stop!

da hört [sich] doch alles auf! — (ugs.) that really is the limit! (coll.)

es hat aufgehört zu schneien — it's stopped snowing

[damit] aufhören, etwas zu tun — stop doing something

nicht [damit] aufhören, etwas zu tun — keep on doing something

hört mit dem Lärm/Unsinn auf — stop that noise/nonsense

* * *
(mit) v.
to cease (from) v.
to conclude (with) v. v.
to break off v.
to cease v.
to leave v.
(§ p.,p.p.: left)
to stop v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • aufhören zu — aufhören zu …   Deutsch Wörterbuch

  • aufhören — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • enden • beenden • (ab)schließen • Ende • anhalten • …   Deutsch Wörterbuch

  • aufhören — V. (Grundstufe) nicht anhalten, zu Ende sein Beispiel: Der Lärm hat aufgehört. aufhören V. (Grundstufe) nicht weitermachen Synonym: beenden Beispiele: Wann hören wir heute mit der Arbeit auf? Hör endlich auf zu weinen …   Extremes Deutsch

  • aufhören — Vsw std. (13. Jh.), mhd. ūfhœren; in gleicher Bedeutung auch einfaches mhd. hœren Stammwort. Wenn jemand auf etwas sein Augenmerk richtet, dann läßt er zugleich von seiner Tätigkeit ab; das Ablassen ist deshalb ein anderer Aspekt des Aufmerkens;… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • aufhören — ↑ hören …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufhören — aufhören, hört auf, hörte auf, hat aufgehört 1. Es hört nicht auf zu schneien. 2. Wann hört ihr mit der Arbeit auf? 3. Hier hört die Hauptstraße auf …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Aufhören (2) — 2. Aufhören, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert. 1) Nachlassen, etwas zu thun. Aufhören zu essen, zu trinken, zu arbeiten. Höre auf zu weinen. Mit Schmähen aufhören. Hören sie auf mit ihrer Güte, hören sie auf, ihre… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufhören — ablassen (von); beendigen; abschließen; in trockene Tücher bringen (umgangssprachlich); ad acta legen; unter Dach und Fach bringen (umgangssprachlich); abhaken (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • aufhören — auf·hö·ren (hat) [Vt] 1 aufhören + zu + Infinitiv etwas nicht länger tun ↔ anfangen, beginnen + zu + Infinitiv: Ende des Monats höre ich auf zu arbeiten; [Vi] 2 (mit etwas) aufhören etwas nicht länger tun ↔ (mit etwas) anfangen, beginnen: mit dem …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Aufhören — 1. Aufhören, eh es zu viel wird, ist Weisheit. – Mayer, 2, 3. 2. Aufhören ist Kunst. – Steiger, 437, 3. Hörst du auf hineinzugiessen, so hör ich auf zu fliessen. Lat.: Desine infundere et ego desinam fluere. 4. Hört up, Liefmann; kennt gy nit de… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • aufhören — a) abbrechen, ausklingen, auslaufen, aussetzen, ein Ende haben/nehmen, enden, sich legen, nicht weitergehen, schließen, vergehen, zu Ende gehen, zum Erliegen kommen; (geh.): sich neigen; (landsch.): ausgehen. b) abbrechen, abgewöhnen, abschließen …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.